Die Fassade hat aber auch schon bessere Zeiten erlebt! Welche Fassadenfarbe die passende ist und wieso manche Fassaden sich selbst zu reinigen scheinen, erfahren Sie im folgenden Artikel über den Fassadenanstrich.

Ausgeblichene Farben und schmutzige Oberflächen

alter Fassadenanstrich
Alter Fassadenanstrich

Die Jahre vergehen und damit auch der einstige Glanz und Stolz des Hauses. Witterung, Umwelteinflüsse und die Sonne haben ihre Spuren auf der Fassade hinterlassen. Moos und Pilzbewuchs, ausgeblichene Farben und schmutzige Oberflächen sind nur einige Beispiele dafür, dass Arbeiten an der Fassade notwendig werden. Oft ändert sich auch über die Jahre der eigene Geschmack und der alte Farbton gefällt einfach nicht mehr. Doch welche Fassadenfarbe ist die richtige und welche Arbeiten werden notwendig?

Selbstreinigende Wirkung durch Ausbildung einer hydrophoben Oberfläche

Keim Fassadenanstrich
neuer Fassadenanstrich

Hier kann Sie die Malermeisterei Aderhold fachkundig beraten und die notwendigen Arbeiten für Sie durchführen. Nach einer grundlegenden Untergrundprüfung bieten wir die optimale Vorgehensweise für die Instandsetzung an und durch unser Angebot erfahren Sie auch transparent was der Anstrich der Fassade kosten wird. Je nach Zustand der zu beschichtenden Flächen erfolgen die passende Vorbereitung des Untergrundes sowie der geeignete Aufbau der Beschichtung. Wir setzen für den Fassadenanstrich Produkte der Hersteller Herbol und Keim ein. Die Fassade wird im ersten Schritt gereinigt und im Anschluss werden eventuelle Schadstellen im Putz ausgebessert. Danach wird die Fassade grundiert, um die Verbindung für die nachfolgende Zwischen- und Schlussbeschichtung herzustellen.

Die neue Beschichtung sollte sich in der Regel an der vorhandenen orientieren. Dies bedeutet, dass bei Silikatfarbe diese auch wieder zum Einsatz kommen sollte. Es gibt jedoch auch Produkte wie Herbol Herboxan Therm, das auf diversen Untergründen wie intakten Wärmedämmsystemen, Putzen, Ziegelmauerwerk sowie Kunstharzputzen und Dispersionsfarben angewendet werden kann. Dieses bietet auch eine selbstreinigende Wirkung durch Ausbildung einer hydrophoben Oberfläche – die Fassade bleibt hierdurch länger sauber.

Darauf können Sie sich verlassen

Wenn Sie jetzt denken „Der ganze Schmutz, wenn die Handwerker im Haus sind!“, dann seien Sie beruhigt – denn wir führen unsere Arbeiten stets mit der größten Sorgfalt aus und achten besonders auf Sauberkeit. Bei uns wird der „Tatort“ nicht verstaubt und mit Farbspritzern hinterlassen. Darauf können Sie sich verlassen. Sollten Sie also einen guten Handwerker für Ihren Fassadenanstrich in Berlin und Umland suchen, so können Sie sich gern an die Malermeisterei Aderhold wenden.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage zum Thema Fassadenanstrich!

P. S. Sollten Sie etwas vermissen, nicht finden können – oder benötigen einfach eine Beratung? Schreiben Sie uns hierfür gerne an. Das Team der Malermeisterei Aderhold steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.